Navigation und Service

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Sie sind hier: 

Was ist der EAP ?

EAP

Der Einheitliche Ansprechpartner (EAP) Steiermark ist Teil eines europaweiten Netzwerks von Einheitlichen Ansprechpartnern. Die Rolle des EAP Steiermark ist die eines Vermittlers zwischen Personen, die an der Aufnahme oder Ausübung von Dienstleistungen in Steiermark interessiert sind, und den zuständigen Behörden/Stellen in der Steiermark, die für die Verfahrensabwicklung verantwortlich sind. Die Inanspruchnahme des EAP Steiermark ist kostenlos.

Der EAP Steiermark

  • stellt allgemeine und aktuelle Informationen für die Aufnahme und die Ausübung von Dienstleistungen in der Steiermark, dies beinhaltet auch Informationen für die Anerkennung von Berufsqualifikationen aus anderen EU/EWR-Mitgliedstaaten und der Schweizerischen Eidgenossenschaft, im Internet (EAP Portal Steiermark) bereit und
  • nimmt schriftliche Anbringen entgegen und leitet diese an die zuständigen Behörden/Stellen weiter.

Das EAP Portal Steiermark schafft einen Überblick über die notwendigen Schritte und ermöglicht es, Formalitäten auch aus der Ferne elektronisch abwickeln zu können. Im EAP Portal Steiermark werden zudem Informationen zu Behörden, Registern und Datenbanken, Ausbildungsgängen etc. angeboten.

Die Möglichkeiten der Informationseinholung sowie der Verfahrensabwicklung sind in der Externe Verknüpfung Prozessabbildung dargestellt.

Externe Verknüpfung EAP-Leitfaden

 

Infobox:

"Dienstleistung" ist jede von Artikel 57 des Externe Verknüpfung Vertrages über die Arbeitsweise der Europäischen Union (AEUV) erfasste selbstständige Tätigkeit, die in der Regel gegen Entgelt erbracht wird.

 

Auf den Seiten des EAP Steiermark finden Sie Informationen über Anforderungen, die für in der Steiermark niedergelassene Dienstleistungserbringer, insbesondere bezüglich der Verfahren und Formalitäten für die Aufnahme und Ausübung von Dienstleistungstätigkeiten, gelten. Bitte beachten Sie neben den hier erwähnten Verfahren auch noch Meldepflichten bei der Externe Verknüpfung Sozialversicherung und beim Externe Verknüpfung Finanzamt.

 

Erleichterungen für Unternehmen

  • socialbuttonssocialbuttons
    socialbuttons